Farben für Frühjahr/Sommer 2019

Modeurop: No Limits!

Modeurop hat die Farbauswahl für F/S 2019 festgelegt.

Die Modeurop Colour Experten sind sich einig: Die Lederfarben für Frühjahr/Sommer 2019 bewegen sich zwischen Exzentrik, Erdverbundenheit und einer neuen Neutralität.

Die Farben für Frühjahr/Sommer 2019 stehen fest. Der Modeurop Colour Club hat Ende Oktober in Alfeld aus über 600 Ledermustern die Auswahl für die Colour Card F/S 2019 getroffen. Die denkmalgeschützte Bauhaus-Fabrik des Leistenspezialisten Fagus diente als inspirierende Kulisse für den intensiven Austausch der Farbexperten aus der Schuh- und Lederwarenindustrie.
Am Anfang stand die Aktualisierung der Farb- und Materialthemen für die kommende Saison. Beim Voting der Bestseller-Farben der Modeurop Farbkarte Herbst/Winter 2018/19 setzte sich der Unisex-Ton Oliv als klarer Sieger durch. Den zweiten Platz teilen sich die Farben Ultramarin, Smoke und Muscat. In der Kategorie Fashion-Farben führte Purple die Liste an, gefolgt von Curry, Chili und Raspberry. Bei den Materialien sehen die Experten im nächsten Winter nach wie vor viel Potenzial für Metallics, die etwas matter und dezenter ausfallen werden als in den vorherigen Saisons. Luxus und Opulenz versprechen edle Materialien wie Samt, Brokat und Lack. Fell und Fun-Fur sorgen für viel Volumen und einen hohen Kuschelfaktor. Der erste Farbausblick auf die Saison 2019 stand unter dem Motto ’no limits‘.

Earthiness

Bei dem naturverbundenen Thema rücken warme, sonnige Farben der Gelb- und Orangeskala, dezente Grüntöne getrockneter Gräser und Kräuter sowie Braun in den Fokus. Es greift die Sehnsucht nach Echtem auf, entdeckt kulturelle Wurzeln und eine globale Sensibilität und Verantwortung für Mutter Erde. Weite Getreidefelder, Sonnenblumen, Erinnerungen an die Provence – all diese Bilder stehen für eine Liebeserklärung an die Schönheit des Sommers. Millefleurs, geprägte und gelebte, mit Patina versehene Materialien sind neben Raffia, Bast und Stroh typisch. Die Lederfarben reichen von Weizen und Sonnengelb über  Terra, Hopfen, Salbei bis zu Holz und Kaffee.


Excentric

Lebensfreude, Energie, Kraft und das pralle, stark überzeichnete Leben der digitalen Welt stehen beim Thema Excentric im Mittelpunkt. Inspiriert von moderner Malerei, LED und Screen-Design spielt das Spektrum mit auffälligen, frechen Farben und psychedelischen, technischen Effekten. Intensive Blau- und Grünvarianten bilden einen Gegenpol zu starken Rot- und Pinktönen bis hin zu Violett. Monochrom, als kreatives Colourblocking oder virtuelle Farbmixtur: Apfelgrün, Lipstick-Rot und Poolblau geben den Ton an. Prints werden noch fantasievoller, wilder, extremer. Ob Vinyl, Lack, Metallisches, Transparentes oder Spiegelndes – bei den technischen Finishes ist alles ist erlaubt!



Endlessness

Das dritte Farbthema Endlessness verspricht wertige, zeitlose Looks mit einer Prise Unterstatement. Bildung, Heritage und Kunst auf der einen; Forschung, Labore und Technik auf der anderen Seite verleihen dieser Farbwelt zwei verschiedene Ausrichtungen: einerseits sehr feminin und subtil, andererseits modern und cool. Das Spiel mit Licht und Schatten ist typisch. Weiß, Schwarz und Tintenblau werden durch lichte Essentials der Skala aus Crème, Grau und Nude ergänzt. Glanz bleibt chic! Der Mix aus Modernität und Klassik bezieht sich oft auf die Materialien: Innovative, leichte Sommer-Wollstoffe, Popeline, Jerseys, Glattleder und Velours werden technisch verfeinert und erhalten neuartige Finisheffekte. 


Karolina Landowski / 23.11.2017 - 10:52 Uhr

Karolina Landowski / 23.11.2017 - 10:52 Uhr

Weitere Nachrichten

Unternehmen aus Pirmasens

Investor übernimmt Schoen + Sandt

Der Schweizer Investor CGS hat sich mehrheitlich am Schuhmaschinenhersteller Schoen + Sandt beteiligt. Gemeinsam soll die Internationalisierung vorangetrieben werden.


Innovation aus Großbritannien

Erste Laufschuhsohlen aus Graphen gefertigt

Der britische Sportschuhhersteller Inov-8 setzt auf eine Weltneuheit in der Materialentwicklung für Sportschuhe: Sohlen aus Graphen.


Mitgliederversammlung in Offenbach

Cads wird eigenständig

In Offenbach haben die Mitglieder von Cads die Umwandlung der Initiative in einen eingetragenen Verein beschlossen.


Personalie

Ara stellt Vorstände neu auf

Die Langenfelder Ara-Gruppe meldet Veränderungen in ihrer Führungsriege. So wird es in der Ara AG einen prominenten Neuzugang aus der Schuhbranche geben. Auch im Vorstand der Ara Shoes AG gibt es ein neues Mitglied.


Feierliche Einweihung

Kavat eröffnet Schuhfabrik in Bosnien

Im Beisein des bosnischen Premierministers Fadil Novalić eröffnete der schwedische Schuhhersteller Kavat eine neue Schuhfabrik in Novi Travnik.