Spezialchemie-Unternehmen aus Köln

Neue wasserbasierte Farbstoffe von Lanxess für die Lederzurichtung

Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat sein Angebot für die Lederzurichtung um neue wasserbasierte Farbstoffe erweitert.

Die Palette Levaderm WB umfasst die Farbtöne Gelb, Orange, Rot, Bordeaux, Blau, Marineblau, Grün, Hellbraun, Mittelbraun, Schwarzbraun, Grau und Schwarz. Sie eignen sich für so genannte Spritz- und Durchlauffärbungen sowie Effektfarben, Grundierungen und Appreturen. „Die neue Reihe Levaderm WB zeichnet sich aus durch hohe Ergiebigkeit, brillante Farben, eine sehr gute Gleichmäßigkeit in der Färbung und exzellente Echtheitseigenschaften“, betont Dr. Thomas Brackemeyer, Leiter der Business Line Organic Leather Chemicals im Geschäftsbereich Leather (LEA) bei Lanxess.

Die Farbstoffe der Reihe Levaderm WB sind zudem lösemittelfrei und nicht entflammbar. Alle Produkte sind konform mit den Anforderungen von REACH Anhang XVII, Eintrag 43, im Hinblick auf die Herstellung, das Inverkehrbringen sowie die Verwendung von Azo-Farbstoffen; und sie basieren nicht auf Schwermetallen wie Blei, Quecksilber, Chrom(VI), Arsen, Nickel oder Kobalt.  

Helge Neumann / 15.08.2017 - 14:27 Uhr

Helge Neumann / 15.08.2017 - 14:27 Uhr

Weitere Nachrichten

Unternehmen aus Pirmasens

Investor übernimmt Schoen + Sandt

Der Schweizer Investor CGS hat sich mehrheitlich am Schuhmaschinenhersteller Schoen + Sandt beteiligt. Gemeinsam soll die Internationalisierung vorangetrieben werden.


Innovation aus Großbritannien

Erste Laufschuhsohlen aus Graphen gefertigt

Der britische Sportschuhhersteller Inov-8 setzt auf eine Weltneuheit in der Materialentwicklung für Sportschuhe: Sohlen aus Graphen.


Mitgliederversammlung in Offenbach

Cads wird eigenständig

In Offenbach haben die Mitglieder von Cads die Umwandlung der Initiative in einen eingetragenen Verein beschlossen.


Personalie

Ara stellt Vorstände neu auf

Die Langenfelder Ara-Gruppe meldet Veränderungen in ihrer Führungsriege. So wird es in der Ara AG einen prominenten Neuzugang aus der Schuhbranche geben. Auch im Vorstand der Ara Shoes AG gibt es ein neues Mitglied.


Feierliche Einweihung

Kavat eröffnet Schuhfabrik in Bosnien

Im Beisein des bosnischen Premierministers Fadil Novalić eröffnete der schwedische Schuhhersteller Kavat eine neue Schuhfabrik in Novi Travnik.