Schuhhersteller aus China

Umsätze von Yue Yuen steigen

Die Umsätze von Yue Yuen, einer der weltweit größten Schuhhersteller, sind im ersten Halbjahr 2017 um 3,9% auf 4,45 Mrd. Dollar gestiegen.

Der Bruttogewinn des chinesischen Unternehmens legte um 6,8% auf 1,13 Mrd. Dollar zu. Yue Yuen betreibt neben der Schuhproduktion auch eine eigene Handelssparte. Mit einem Plus in Höhe von 15% war diese maßgeblich für den Umsatzanstieg in den ersten sechs Monaten des Jahres verantwortlich. Dagegen musste für die Schuhproduktion ein leichter Rückgang der Erlöse um 0,7% auf 2,9 Mrd. Dollar verzeichnet werden. Auch die  Gesamtproduktionsmenge ging zwischen Januar und Juni zurück. So wurden im ersten Halbjahr in den Fabriken von Yue Yuen 163 Mio. Paar Schuhe hergestellt – 1,6% weniger als im Vorjahreszeitraum. Der Durchschnittspreis pro Paar lag nahezu unverändert bei 16,47 Dollar. 

Helge Neumann / 04.09.2017 - 16:08 Uhr

Helge Neumann / 04.09.2017 - 16:08 Uhr

Weitere Nachrichten

Kinderschuhhersteller

Ricosta: Einkaufsleiter Michael Krämer geht

Es war eine knappe Personalmeldung: Einkaufsleiter Michael Krämer hat das schwäbische Unternehmen verlassen.


Dortmund

Atlas und BVB setzen Partnerschaft fort

Borussia Dortmund und der Sicherheitsschuhhersteller Atlas haben ihre Partnerschaft bis 2019 verlängert.


Ausbildung

Ara stellt bundesbesten Schuhfertiger

Lukas Klose hat im Sommer 2017 seine Ausbildung zum Schuhfertiger bei der Ara Shoes AG abgeschlossen. Als Bundesbester wird der 21-Jährige nun im Berufsfeld ’Schuhfertiger‘ von der Deutschen Industrie- und Handelskammer in Berlin ausgezeichnet.


Fachkompetenz Schuh

ISC-Symposium widmet sich der Zukunft der Schuhbranche

Mehr als 60 Gäste aus der Schuhbranche trafen sich am 19. Oktober beim ISC in Pirmasens, um Vorträge zum Thema ’Tradition und Innovation - Visionen für unser Shoe Business‘ zu hören und sich auszutauschen.


Branchentreffen in Italien

VDMA: Positive Prognose für 2018

Die Auftragslage der Mitgliedsfirmen im VDMA Fachbereich Textile Care, Fabric and Leather Technologies entwickelte sich in den vergangenen Monaten sehr gut.