class="new-ads-border">

Schuhfabrik in Ungarn

Ricosta verabschiedet Ákos Gál

Im Rahmen der aktuellen Saisongespräche verabschiedete der Donaueschinger Kinderschuhhersteller Ricosta Ákos Gál, den Geschäftsführer der ungarischen Tochtergesellschaft Ricosta Cipö KFT, in den Ruhestand.


World Footwear Yearbook

„Die Industrie steht am Anfang einer neuen Epoche“

Anlässlich der Veröffentlichung der aktuellen Ausgabe des World Footwear Yearbook sprach STEPTECHNIK mit João Maia vom Verband der Schuhhersteller in Portugal (APICCAPS).


Kooperation mit UNIDO

Huajian Group investiert in Afrika

Mitte August haben die United Nations Industrial Development Organization (UNIDO) und die chinesische Huajian Group eine enge Zusammenarbeit im Bereich der Aus- und Weiterbildung in Afrika vereinbart.


Produktion zieht um

Kavat baut neue Fabrik in Bosnien

Mit einem Umsatzrekord von 11,5 Mio. Euro hat Kavat das Geschäftsjahr 2016 abgeschlossen. Jetzt investiert der schwedische Schuhhersteller in den Produktionsstandort in Bosnien-Herzegowina.



Schuhhersteller aus China

Umsätze von Yue Yuen steigen

Die Umsätze von Yue Yuen, einer der weltweit größten Schuhhersteller, sind im ersten Halbjahr 2017 um 3,9% auf 4,45 Mrd. Dollar gestiegen.


Schuhindustrie

Vietnam erhöht Mindestlohn

Die Mindestlöhne in Vietnam werden im kommenden Jahr um 6,5% steigen. Darauf haben sich Arbeitgeber und Gewerkschaften im den südostasiatischen Land Mitte August geeinigt.


World Footwear Yearbook

Weltweite Schuhproduktion stagniert

Die weltweite Schuhproduktion ist im vergangenen Jahr nach deutlichen Steigerungen in den Vorjahren nicht weiter gewachsen.


USA

Under Armour Boss verlässt Trump-Beraterteam

Kevin Plank hat ein Beratergremium von Donald Trump verlassen. Der Chef des US-Sportartikelherstellers Under Armour reagiert damit auf die Reaktion des US-Präsidenten auf die Ausschreitungen in Charlottesville.